gamescom: 20.–24.08.2019 Für alle: 21.–24.08.2019

#gamescom
Referenten

How do I become an Influencer?

1. Lara Loft von 2nd Wave

Lara Loft Besser als das Original: ob als Synchronsprecherin von Lara Croft oder in Fallout 4 oder Watch Dogs 2, Sängerin bei The Voice of Germany und ihrem eigenen YouTube-Channel oder Moderatorin bei Game Two auf funk – die Stimme von Lara Loft ist ein Freudenfest für jedes Trommelfell. Kein Wunder, dass Lara die Herzen von Gamern und Musikfans im Sturm erobert hat und ihre Abozahlen bei Twitch, YouTube, Instagram und Facebook schneller durch die Decke gehen als bei allen anderen deutschen Newcomern.

2. Br4mm3n von 2nd Wave

Br4mm3n (bürgerlich Dennis Brammen; * 28. März 1988 in Goch) wuchs in Weeze nahe Kevelaer auf und besuchte dort die Städtische Realschule. Darauf folgend besuchte er die in Geldern liegende Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung, die er mit der Fachhochschulreife verließ. Nachdem er in den Niederlanden International Business Economics mit Schwerpunkt auf Steuern und Controlling studiert und mit dem Bachelor of Economics abgeschlossen hatte, arbeitete er als Personalberater[6] für ein DAX-Unternehmen. Er war nach dem enormen Wachstum der PietSmiet UG als selbstständiger Personalberater und Controller tätig, ist inzwischen jedoch Vollzeit als Geschäftsführer der PietSmiet UG und Mitspieler in den Videos bei PietSmiet tätig. Sein Spielername ist in Leetspeak verfasst. Brammen wohnt derzeit in Köln.

3. Just Johnny von Freaks4U

Just Johnny Kaum jemand kann von sich behaupten so viel Anteil daran zu haben, Esport im deutschen Fernsehen zu etablieren, wie Jona. Als festes Mitglied der ran eSports Fernsehshow rund um League of Legends, bringt er den Esport in die Wohnzimmer der Familien. Jener Esportcharakter zieht sich auch durch seinen YouTube-Kanal, der von professionell produzierten und geschnitteten Shows rund um den populärsten Esport der Welt dominiert wird.“

4. Sola von Freaks4U

Sola Mit gerade einmal 17 Jahren entschied sich Nico dazu, seine aufstrebende Profikarriere im League of Legends Bereich an den Nagel zu hängen und als League of Legends Kommentator und Entertainer Karriere zu machen. Als er im Jahre 2015 diesen Schritt wagte, konnte er wohl kaum ahnen, dass er bald zu einem der bekanntesten Esport-Kommentatoren Deutschlands werden sollte. Gerade sein noch junges Alter, gepaart mit seinem Temperament, machen ihn zu einer absoluten Identifikationsfiguren der Szene.