gamescom: 21.–25.08.2018 Für alle: 22.–25.08.2018

#gamescom
Willkommen in Köln

Anreise

Dank der zentralen und verkehrsgünstigen Lage in Europa erreichen Besucher die Koelnmesse von vielen Städten im In- und Ausland schnell mit dem Auto, der Bahn, dem Flugzeug und dem öffentlichen Nahverkehr. Auf dieser Seite informieren wir Sie auch über Besonderheiten zum Straßenverkehr im Umkreis des Messegeländes.

Alle Infos gesammelt als PDF.

Tipps und Hinweise zur Anreise

Anreise per Auto

Zehn Autobahnen münden in den Autobahnring um Köln. Dieser führt Sie kreuzungs- und ampelfrei direkt zum Messegelände. Folgen Sie einfach den grünen Hinweisschildern "Koelnmesse“.

Rund um das Messegelände stehen etwa 14.500 Parkplätze bereit. Als Besucher wird Ihnen die jeweilige Messe im dynamischen Anzeigefeld auf den Hinweisschildern angezeigt. Richtungspfeile weisen den nächstgelegenen Parkplatz aus. Die Parkplätze sind optimal an unsere Eingänge angebunden. Sie erreichen die Messehallen fußläufig oder mit den kostenlosen Pendelbussen.

Hinweis zur Umweltzone
Der überwiegende Teil des Kölner Stadtgebietes ist eine Umweltzone, in die seit Juli 2013 nur noch Fahrzeuge der Schadstoffgruppen 4 einfahren dürfen, die eine entsprechende grüne Umwelt-Plakette tragen. Die Zufahrt zur Koelnmesse ist aber auch für alle Fahrzeuge ohne Plakette gesichert. Die Zufahrtswege ohne Plakette entnehmen Sie bitte der Anfahrtskarte (.pdf) .

Messeteilnehmer aus dem In- und Ausland mit entsprechend ausgerüsteten Fahrzeugen erhalten die Umwelt-Plakette unter https://www.umwelt-plakette.de/ .

Anreise per Deutsche Bahn

Dank ihrer zentralen Lage in Europa erreichen Sie die Koelnmesse von vielen Städten im In- und Ausland schnell mit der Deutschen Bahn. Der ICE-Bahnhof Köln Messe/Deutz liegt zudem direkt am Messegelände.

Die Deutsche Bahn bietet für Veranstaltungen der Koelnmesse ein Best-Preis-Angebot: Mit gültigem Veranstaltungsticket können Sie zum bundesweiten Festpreis anreisen, von jedem DB-Bahnhof. Möglich ab 3 Monate vor der Veranstaltung.
Buchbar nur über diesen Link.

  • Ticket und einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht): 49,50 EUR in der 2. Klasse / 79,50 Euro in der 1. Klasse
  • Ticket und einfache Fahrt ohne Zugbindung (immer verfügbar): 69,50 EUR in der 2. Klasse / 99,50 EUR in der 1. Klasse
  • Telefonische Buchung unter der Servicenummer +49 (0)1806-311153 mit dem Stichwort “Koelnmesse” und Kreditkarte (Mo-Sa 8-22 Uhr, 20 Ct. pro Anruf aus dem Festnetz, max. 60 Ct. aus Mobilnetz)

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Eintrittskarte zur Messe nicht im Fahrpreis enthalten ist. Die Preise gelten nicht für den Thalys. Bei Buchung kommt das Vertragsverhältnis unmittelbar und ausschließlich mit der Deutschen Bahn AG zustande. Koelnmesse wird nicht Vertragspartner. Koelnmesse GmbH ist auch nicht Reiseveranstalter im Sinne des §§ 651a ff. BGB. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Bahn AG. Eine Haftung der Koelnmesse GmbH ist ausgeschlossen.

Anreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr

Die folgenden ÖPNV-Haltestellen befinden sich in fußläufiger Nähe zum Messegelände.

Eingang Süd:

  • S-Bahn-Haltestelle “Köln Messe/Deutz”: Linien S6, S11, S12, S13
  • Straßen- und U-Bahn-Haltestelle “Köln, Bf Messe/Deutz (U)”: Linien 1 und 9

Eingänge Ost, West, Nord:

  • Straßen- und U-Bahn-Haltestelle “Koelnmesse, Köln-Deutz”: Linien 3 und 4

Ihre Eintrittskarte als Fahrausweis (VRS):
Zu Ihrer Eintrittskarte erhalten Sie Ihren Fahrausweis in einer separaten E-Mail. Bitte drucken Sie diese pdf Datei im A4 Format aus und bringen Sie diese zur Messe mit. Der Fahrausweis berechtigt im angegebenen Messezeitraum nur zur An- und Abfahrt zum Besuch der Koelnmesse (2. Klasse) im erweiterten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg ( VRS ).

Ausnahme: Bei der gamescom auch im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr ( VRR ).

Hiervon ausgenommen sind zuschlagpflichtige Züge der Deutschen Bahn AG wie beispielsweise IC/EC oder ICE. Nur gültig in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis und einer Eintrittskarte der Koelnmesse GmbH.

Anreise per Flugzeug

Der Flughafen Köln/Bonn liegt nur ca. 60 Flugminuten von europäischen Großstädten wie Kopenhagen, Berlin, Paris, Prag, London, München, Mailand und Zürich entfernt. Das Messegelände erreichen Sie von dort schnell und direkt – auch die Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Amsterdam und Brüssel sind über das ICE-Hochgeschwindigkeitsnetz direkt angebunden.

Vergünstigungen mit Lufthansa-Group
Die Lufthansa Group bietet Ihnen ein globales Netzwerk und exklusive Preise und Konditionen als Messebesucher. Bitte geben Sie unter dem folgenden Link den Buchungscode zur gewünschten Messe aus der folgenden Tabelle ein. Hinweis: Lassen Sie Popups zu, um zur Buchung zu gelangen.

Buchungslink der Lufthansa

MessenameBuchungscode
gamescom 2018INZJXAQ
dmexco 2018DEZJNAO
Kind + Jugend 2018INZJNSJ
DIGILITY 2018DEZJNAX
spoga+gafa / spoga horse (Herbst) 2018INZJNSD
photokina 2018DEZJWLD
INTERMOT Köln 2018DEZJWLN
ORGATEC 2018DEZJWLE
imm Cologne / LivingKitchen 2019DEZQMTE
ISM / ProSweets Cologne 2019DEZQMTO
spoga horse - Frühjahr/Spring 2019DEZQMTX
didacta 2019DEZQMTH
Asia-Pacific Sourcing 2019DEZQMTG
IDS 2019DEZQMTC
FARBE, AUSBAU & FASSADE 2019DEZQMTQ
h+h cologne 2019DEZQMFN
DIGILITY 2019DEZQMFE
photokina 2019DEZQMFO
Eu'Vend & coffeena 2019DEZQMFX
interzum 2019DEZQMFH
anuga 2019DEZQMFG
aquanale / FSB 2019DEZQMFQ
EXPONATEC COLOGNE 2019DEZQMFC

Die ermäßigten Tarife können Sie auch über Ihr IATA-Reisebüro beziehen. Reisebüros haben die Möglichkeit, die Ticketing Instructions unter Angabe des Zugangscodes via E-Mail an lufthansa.mobility@dlh.de anzufordern.

Taxi / Taxi Apps

Für die An-/Abfahrt mit dem Taxi steht Ihnen der TAXI-RUF Köln unter +49 221 2882 zur Verfügung. Taxis stehen für die Abfahrt auch an unseren Eingängen zur Verfügung.

Eine bequeme Buchung ist auch über folgende Taxi Apps möglich:

Baumaßnahmen vor den Südhallen

Für die Dauer der Baumaßnahmen der MesseCity Köln führt eine neue Treppenanlage über die Barmer Straße zum Eingang Süd und ermöglicht den Zugang über den Südeingang auf unser Gelände.

Die sehr guten Anreisemöglichkeiten mit dem öffentlichen Nah- und Fernverkehr bleiben bestehen. Auch die Shuttle-Busse und Taxen stehen wie gewohnt in direkter Nähe zum Bahnhof Köln Messe/Deutz bereit.

Kontakt und Adresse

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1, 50679 Köln
Telefon +49 221 821-3998
Telefax +49 221 821-3999
E-Mail schreiben