gamescom: 25.–29.08.2020 Für alle: 26.–29.08.2020 #gamescom

Über die gamescom

Die gamescom wird 2020 wieder das Highlight für alle Gamer! Zahlreiche Events und Kongresse bringen Spielebegeisterte aus der ganzen Welt zusammen.

Melde dich für die gamescom 2020 an

Die gamescom verbindet wie kein anderes Event Industrie, Spieler und Community - und ist damit das Herz der Spielebranche. Werde ein Teil davon und melde dich an.

Hier geht's zur Online-Anmeldung

gamescom 2020:
Der Ticket-Shop ist ab sofort geöffnet!

Sichere Dir jetzt Dein gamescom Ticket!
gamescom: Opening Night Live Geoff Keighley

„gamescom: Opening Night Live“ | gamescom und Geoff Keighley starteten gemeinsam neue Show

In diesem Jahr startete die gamescom mit einer neuen Show, der „gamescom: Opening Night Live“. Das neue Live-Event, wurde von Geoff Keighley, Gastgeber und Produzent der „The Game Awards“, der jährlichen Award-Show der internationalen Games-Branche, produziert.

Hier gehts's zum Video.

gamescom: Opening Night Live

Hol‘ dir dein gamescom Shirt

SHOP NOW
Business Networking gamescom

Business Networking

Vereinbare mit Matchmaking einen Termin zur gamescom mit Geschäftspartnern und baue dein Business Networking aus.

Zum gamescom Matchmaking365

Aktuelles

Liebe Kunden und Partner der Koelnmesse,

uns erreichen derzeit Anfragen, wie sich eine mögliche Gefährdung durch den Corona-Virus auf unsere Koelnmesse-Veranstaltungen auswirkt. Die Koelnmesse nimmt das Thema ernst, denn die Gesundheit aller Messeteilnehmer steht an erster Stelle.

Die Maßnahmen in Deutschland werden beinahe täglich angepasst, das hat Auswirkungen auf die Vorgaben und Empfehlungen der Behörden auch für die Durchführung von Messen. Insbesondere die zeitliche Befristung aller Maßnahmen ist aktuell nicht absehbar.

Deshalb werden wir seitens der Koelnmesse unverändert die Vorbereitungen der gamescom zum geplanten Zeitpunkt mit Augenmaß fortsetzen und die Lage weiter permanent bewerten. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen die Koelnmesse und game – Verband der deutschen Games-Branche davon aus, dass die gamescom wie geplant auf dem Kölner Messegelände stattfinden wird.

Bestehende digitale Formate wie gamescom: Opening Night Live und gamescom now werden deutlich ausgebaut und um zusätzliche Module ergänzt. Die Koelnmesse und der game – Verband der deutschen Games-Branche kündigen an, dass die gamescom damit in jedem Fall mindestens in digitaler Form vom 25. bis 29. August stattfindet. Eine Verschiebung wird ausgeschlossen. Gleiches gilt auch für die Entwicklerkonferenz devcom (22. bis 24. August), mit der die gamescom-Woche startet.

Mitte Mai soll angesichts der dann erfolgten Entwicklungen der Corona-Pandemie gemeinsam mit den zuständigen staatlichen Stellen eine Bewertung erfolgen.

Weiter zur Pressemitteilung

Weitere Informationen finden Sie auf www.koelnmesse.de/lp/corona.php .

Köln, 31.03.2020