gamescom: 25.–29.08.2021 devcom: 23.–29.08.2021 #gamescom

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets
Du hast Fragen?

FAQ zur hybriden gamescom

Was kosten die Tickets dieses Jahr?

Die Ticketpreise werden wir rechtzeitig vor der Öffnung des Ticket-Shops, der aktuell für den Frühsommer 2021 angesetzt ist, kommunizieren.

Wann kann ich Tickets kaufen?

Der Ticket-Shop öffnet im Frühsommer 2021.

Wird es (kostenpflichtige) digitale Tickets geben oder werden alle Inhalte frei zugänglich sein?

Unsere Privatbesucher werden die Inhalte zur gamescom komplett kostenfrei und online über gamescom now, unsere sozialen Kanäle, unsere Shows und diverse Partnerangebote bekommen. Fachbesucher werden sowohl ein Kombi-Ticket für physische und digitale Angebote als auch einen rein digitalen Zugang käuflich erwerben können.

Wie ist eine Vorortveranstaltung mit der aktuellen Corona-Lage vereinbar?

Mit Blick auf Entwicklungen rund um Impfungen, Tests und Eindämmungsmaßnahmen sowie unter Berücksichtigung unseres Sicherheitskonzepts #B-SAFE4business gehen wir aktuell davon aus, dass wir im August eine gamescom in Köln auf unserem Messegelände veranstalten können.

Um das Messeerlebnis in Corona-Zeiten so sicher und so erfolgreich wie möglich zu machen, hat die Koelnmesse nach den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen und in enger Abstimmung mit den Behörden in Köln eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, die lückenlos ineinandergreifen und das Miteinander auf dem Messegelände regeln. Diese Maßnahmen behandeln unter

anderem Hygiene- und Abstandsregeln, Regelungen zum Standbau sowie Lösungen, die für einen sicheren Messealltag sorgen wie beispielsweise ein digitales Warteschlangenmanagement an den Ständen.

Wir werden die Lage über die nächsten Monate dennoch immer wieder analysieren und neu bewerten. Sollte die pandemische Entwicklung eine Umsetzung vor Ort unmöglich machen, so wird die gamescom erneut rein digital stattfinden.

Wie sicher kann eine gamescom vor Ort in Köln dieses Jahr sein?

Um das Messeerlebnis in Corona-Zeiten so sicher und so erfolgreich wie möglich zu machen, hat die Koelnmesse nach den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen und in enger Abstimmung mit den Behörden in Köln eine Reihe von Maßnahmen entwickelt, die lückenlos ineinandergreifen und das Miteinander auf dem Messegelände regeln. Diese Maßnahmen behandeln unter anderem Hygiene- und Abstandsregeln, Regelungen zum Standbau sowie Lösungen, die für einen sicheren Messealltag sorgen wie beispielsweise ein digitales Warteschlagenmanagement an den Ständen.

Was erwartet mich vor Ort in Köln?

Auf der gamescom vor Ort legen wir dieses Jahr einen klaren Fokus auf das bestmögliche Erlebnis für Gaming-Superfans. Deshalb soll sich in der entertainment area alles um das Ausprobieren neuer Spieletitel drehen. Außerdem planen wir eine event arena, in der besondere Programmpunkte wie E-Sport-Turniere oder Cosplay-Shows abgehalten werden sollen. Details zu weiteren areas und dem diesjährigen Rahmenprogramm gibt es in den kommenden Monate über unsere sozialen Kanäle, Newsletter sowie gamescom.de.

Werde ich mich vor Ort wieder mit all meinen Freunden treffen können?

Wir legen einen klaren Fokus darauf, euch das Ausprobieren neuer Spieletitel sicher möglich zu machen. Mit größeren Community-Treffen und Menschenansammlungen planen wir aktuell nicht. Unter Berücksichtigung der im August gelteten Sicherheits-, Hygiene- und Abstandsregeln wollen wir euch aber trotzdem ermöglichen, das Community-Feeling, das ihr von der gamescom gewohnt seid, möglichst auch dieses Jahr zu erleben.

Wie viele Leute werdet ihr auf das Messegelände lassen?

Unter Berücksichtigung der im August geltenden Sicherheits-, Hygiene- und Abstandsregeln wollen wir so vielen Fans wie möglich ermöglichen, die neuesten Spieletitel vor Ort auszuprobieren. Bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Ticketkontingent für die gamescom 2021 reduziert wird.

Was bedeutet es, dass die gamescom hybrid stattfindet?

Wir planen aktuell, euch sowohl vor Ort in Köln als auch online ein spannendes gamescom-Erlebnis zu liefern. Vor Ort wollen wir euch mit unserem Sicherheitskonzept ermöglichen, die neuesten Spiele unserer Austeller auszuprobieren. Online bekommt ihr, wie schon 2020, rund um die Uhr auf gamescom now, in unseren gamescom-Shows und über diverse Partner News, Ankündigungen, Demos, Interviews und vieles mehr.

Welche digitalen Formate wird es zusätzlich dieses Jahr geben?

Wie letztes Jahr werdet ihr auf einer weiterentwickelten gamescom now gebündelt alle Inhalte der gamescom und aller ihrer Partner finden. Zudem planen wir viele, spaßige Interaktionsmöglichkeiten über all unsere digitalen Kanäle hinweg.

Zusätzlich zur großen Eröffnungsshow gamescom: Opening Night Live wird es wieder die gamescom: Awesome Indies Show geben. Dort bekommt ihr wieder alle wichtigen Ankündigungen und News zu den am stärksten erwarteten Indie-Titeln.

Im gamescom studio wollen wir euch mit exklusiven Demos, Interviews mit Spieleentwicklern, Influencer-Talks zu News und Neuheiten und vielem mehr versorgen.

Auch die devcom und den gamescom congress planen wir digital auszuspielen.

Für unsere Fachbesucher und Aussteller werden wir erstmals eine digitale Plattform anbieten, die unter anderem umfangreiche Networking- und Matchmaking-Funktionen sowie Möglichkeiten zur digitalen Unternehmens- und Produktpräsentation bietet.

Weitere Informationen zu unseren digitalen Angeboten werden wir im Laufe der nächsten Monate teilen. Meldet euch für unsere Newsletter an, folgt unseren Social-Media-Accounts und besucht regelmäßig gamescom.de, um keine News zu verpassen.

Werde ich auch online Spiele testen können?

Welche Angebote unsere vielen Partner im Rahmen der gamescom 2021 genau machen werden, kann erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Gibt es neue Trailer zu sehen?

Auf gamescom now und in unseren Showformaten werdet ihr die spannendsten Neuigkeiten aus der Gaming-Welt, Trailer, Demos, Interviews & vieles mehr zu sehen bekommen.

Kann ich selbst mit Inhalten / Formaten interagieren?

Neben Gaming-News & Showhighlights planen wir auch tolle Community-Aktionen, Gewinnspiele und vieles mehr für euch. Mehr Details gibt es im Laufe des Jahres.

Gibt es Gewinnspiele und Merch?

Neben Gaming-News & Showhighlights planen wir auch tolle Community-Aktionen, Gewinnspiele und vieles mehr für euch. Mehr Details gibt es im Laufe des Jahres.

Alle Fragen zu Shows

Zusätzlich zur großen Eröffnungsshow gamescom: Opening Night Live wird es wieder die gamescom: Awesome Indies Show geben. Dort bekommt ihr wieder alle wichtigen Ankündigungen und News zu den am stärksten erwarteten Indie-Titeln.

Im gamescom studio wollen wir euch mit exklusiven Demos, Interviews mit Spieleentwicklern, Influencer-Talks zu News und Neuheiten und vielem mehr versorgen.

Weitere Details folgen im Laufe des Jahres.

Welche areas wird es dieses Jahr geben? / Gibt es dieses Jahr die retro/family and friends/ XYZ area?

Wir arbeiten aktuell unter Hochdruck an der inhaltlichen Ausgestaltung unserer Vor-Ort- und digitalen Angebote. Details zu den areas und dem Rahmenprogramm gibt es in den kommenden Monaten über unseren sozialen Kanäle sowie gamescom.de.

Wie sieht es mit den Wild Cards aus?

Die Wild Card Aktion für 2021 ist noch nicht gelaufen. Wir werden den Start der Aktion rechtzeitig per Newsletter und Social Media ankündigen.

Wie sieht es mit den Gewinnern der Wild Card 2020 aus?

Die Käufer einer Wild Card 2020, die bei der Wild Card Verlosung 2020 gewonnen haben, bekommen in diesem Jahr wie versprochen die Chance, vor der Verlosung eine Wild Card für die gamescom 2021 zu erwerben.

Die Personen werden von uns rechtzeitig benachrichtigt.

Kontakt für Privatbesucher

  • Privatbesucher-Hotline

    Telefon +49 1806 089 999

    *0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz; max 0,60 EUR/Anruf aus dem Mobilfunknetz

    E-Mail schreiben