gamescom: 20.–24.08.2019 Für alle: 21.–24.08.2019

#gamescom
18.–19.08.2019 -> Congress-Centrum Ost

devcom: Game Developers Conference

devcom Developer Conference auf der gamescom

Die devcom findet am 18. und 19. August direkt vor der gamescom im Congress-Centrum Ost der Koelnmesse in Köln statt und erweitert das weltgrößte Event für Computer- und Videospiele um eine internationale Konferenz für Spieleentwickler.

Die dritte Edition des erfolgreichen Events bietet seinen Besuchern ein reichhaltiges Konferenzprogramm auf mehr als acht Bühnen, mit hochkarätigen Sprechern - darunter

  • Pia Jacqmart (Cyanide)
  • Jehanne Rousseau (Spiders)
  • Jason Hickey und Dustin Brown (Insomniac Games)
  • Christian Pana, Adam Olsson und Simon Koudriavtsev (Ubisoft Massive)
  • Catharina Bohler (Sarepta Studio)
  • Elena Nikolova (Snapshot Games)
  • David Fox & Noah Falstein
  • Ryuichi Nishizawa (Schöpfer der Wonderboy-Serie)
  • Goichi „SUDA51“ Suda
  • Whitney Clayton (Compulsion Games)
und mehr als 70 weitere Sprecher - die ihr wertvolles Wissen in zahlreichen Talks, Panels, Workshops und Keynotes teilen.

Der Ausstellerbereich ist zentral in den Veranstaltungsort eingebettet und bietet neben einem großen Matchmaking-Bereich und der Indie Expo mit rund 50 Ausstellern eine dedizierte HR-Area.

Über 250 Firmen und mehr als 3.000 internationale Besucher und Firmenvertreter machen die devcom damit zum perfekten Ort für gewinnbringendes Networking - sei es, um zukünftige Partner oder Kunden, Angestellte oder Arbeitgeber zu finden, oder einfach, um seine Kontakte in der Branche auszubauen.

Abgerundet wird das Tagesprogramm mit der ersten Ausgabe des devcom „Ellie“ Awards, der devcom Sunset Party und der devcom Developer Night.

Am Montag öffnet die devcom zudem die Tore für das Women in Games Breakfast, zu dem auch Damen aus dem Entwicklerbereich herzlich eingeladen sind, die kein devcom-Ticket besitzen.

Weitere Informationen findet ihr unter: www.devcom.global