28.08.2020

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Willkommen auf dem gamescom congress 2020

In diesem Jahr findet der Kongress erstmals ausschließlich online statt. Sämtliche Talks und Panels können ab dem am 28. August 2020 kostenfrei hier und auf gamescom now verfolgt werden. In mehr als 20 Programmpunkten beleuchten unsere Speaker die vielfältigen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Potenziale von Games. Schwerpunkt in diesem Jahr bildet das Thema „Digitales Lernen“ und wie Games den Schulalltag bereichern können.

Zum gamescom now congress
gamescom congress Streams
  • Debatt(l)e Royale
  • Politische Erföffnung
  • Begrüßung
  • Games & Politik: Ein Gespräch mit Heiko Maas
  • Games im Unterricht: Classcraft
  • Games im gesellschaftlichen Diskurs: Das Handbuch Gameskultur
  • Initiative "Erinnern mit Games": Games als Zeitzeugen?
  • Games in der Klimakrise: Playing for the Planet
  • Das Quartett der Spielekultur: Isolation und Einsamkeit
  • Mit digitalen Spielen über extremistische Ideologien aufklären
  • Games & Politik: Felicitas Fogg – in 80 Karten um die Welt
  • Games und Recht: Video games, EU Policy Priorities and the Impact of Covid-19
  • Games und Schokoriegel: Warum Gamer plötzlich spannend für die Werbung sind
  • Games und Artificial Intelligence
  • Games & Politik: Ein Vorbild für Verbände und Institutionen?
gamescom congress workshops

Workshops

Unsere Live-Workshops beleuchten praxisnah den Einsatz von Games im Schulalltag und zeigen beispielsweise, wie Spiele im Deutsch-, Geschichts- oder Sozialkundeunterricht zum Einsatz kommen können. Die Workshops sind als Fortbildungsmaßnahme des Landes Nordrhein-Westfalen anerkannt.

Hier gehts zu den Workshops
gamescom congress Q&A

Q&A Sessions

In unseren Q&A Sessions können die Session-Inhalte vertieft werden. Dazu stehen unsere Referentinnen und Referenten nach den jeweiligen Workshops bei Fragen Rede und Antwort.

Hier gehts zu den Q&A Sessions
gamescom congress 2020 | online

Der gamescom congress ist Europas führende Konferenz für die Potenziale von Computer- und Videospielen in Gesellschaft und Wirtschaft.

Der diesjährige Kongress findet aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ausschließlich online statt.

Der gamescom congress überzeugt durch ein breites Themenspektrum und zeigte auf, dass Games-Technologien in nahezu allen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen helfen, die Digitalisierung zu meistern. Der Kongress findet 2020 zum zwölften Mal im Rahmen der gamescom statt, dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele.

Der gamescom congress fungiert als Think Tank für Digitalisierung weit über die Games-Branche hinaus. Die Konferenz richtete sich an Kulturschaffende, Pädagogen, Politiker, Wissenschaftler, Journalisten und Wirtschaftsvertreter aller Branchen.

Wie können Spiele Wissen vermitteln? An welchen Stellen kann die Industrie von Games profitieren? Wie beeinflussen Spiele unser Zusammenleben?

Um diese und viele weitere Fragen geht es beim gamescom congress 2020.

Der Kongress wird von der Koelnmesse GmbH und game e.V., dem Verband der deutschen Games-Branche, veranstaltet.

Unsere Partner 2020

2 / 4