gamescom: 25.–29.08.2021 devcom: 23.–29.08.2021 #gamescom

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

gamescom: Daily Show

gamescom: Daily Show Logo

Mehr ist mehr! Die Daily Show der gamescom gab es in diesem Jahr sowohl in der englischen, als auch in der deutschen Ausführung! Für das englisch-sprachige Publikum, fasste der berühmte Comedian und Webby-Preisträger Michael Swaim in dieser spätabendlichen Talkshow für Gamer die größten gamescom-Highlights des Tages zusammen. Mit Koryphäen der Branche, ikonischen Spielelegenden, Swaims einzigartigem Humor und einem ausführlichen Blick auf die schrägsten Indies, die man allein nie finden würde. Ihr bescheidener Gastgeber nahm an Nischen-Spielen teil, trieb den Adrenalinspiegel bei absurden Studio-Herausforderungen in die Höhe und unterhielt sich mit den Fans zu Hause.

Auf Deutsch führte Community-Liebling Michael Obermeier euch durch die Highlights des Tages und die größten Reveals der gamescom. Unterstützt wurde er dabei durch die grandiose Lara Loft. In einem Abend voller Highlights und Geschichten rund ums Gaming gab es garantiert die ein oder andere Überraschung.

gamescom: Daily Show Moderator IGN

Michael Swaim

Michael Swaim

Michael mag zwar neu bei IGN sein, aber er ist seit 15 Jahren ein Veteran des Internets und der mit dem Webby Award ausgezeichnete Gastgeber von Erfolgsserien wie Does Not Compute und Cracked's After Hours. Jetzt bringt er seinen einzigartigen Style auf die gamescom! Er wird seine eigene Talkshow voller Spaß und Überraschungen hosten, gamescom Daily! Außerdem wird er Co-Moderator des Awesome Indies Showcase sein, einer Party, die alles feiert, was mit Indie zu tun hat.

gamescom: Daily Show Moderator WEBEDIA

Michael Obermeier

Michael Obermeier

Mit über 25 Jahren Spiele- und 14 Jahren Branchen-Erfahrung als »Senior Host & Producer« bei GameStar begrüßt Michael täglich ein Publikum von über 3 Millionen Zuschauern. Als Creator und Anchorman präsentiert er auf dem größten redaktionellen Youtube-Kanal im deutschsprachigen Raum nicht nur die tägliche News Show (durchschnittlich 100k Views pro Folge auf YouTube) sondern moderiert bereits seit Jahren charmant und kompetent aus den Studios und von den Bühnen der E3, gamescom, Dreamhack, EGX Berlin, ROG Con und vielen weiteren Gaming-Events.

Lara Loft

Lara Loft

In Gamerkreisen machte sich Lara Trautmann als Spielerin einen Namen und erreichte unter dem Künstlernamen Lara Loft bei Let’s Plays auf Twitch sowie als Sängerin bei YouTube tausende Abonnenten. Im Jahr 2016 nahm Trautmann an der sechsten Staffel der Gesangs-Castingshow The Voice of Germany teil. Sie erreichte das „Sing Off“ der besten 40 Teilnehmer, wurde von ihren Coaches Smudo und Michi Beck jedoch nicht in die Liveshow-Phase gewählt. Seit November 2016 tritt sie in diversen Folgen der Sendung Game Two, die von Rocket Beans TV für funk produziert wird, als Co-Moderatorin auf.