gamescom: 25.–29.08.2021 devcom: 23.–29.08.2021 #gamescom

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Text in die Zwischenablage kopieren

gamescom 2020: Mehr Partner, mehr Inhalte, mehr Reichweite

Twitch, YouTube und TikTok werden Partner der gamescom 2020 +++ Zahlreiche Angebote und spielbare Demos bei Steam +++ Weltweit produzieren Streaming-Partner als offizielle gamescom-Partner zusätzliche Inhalte +++ gamescom 2020 findet vom 27. bis 30. August 2020 statt

Die gamescom 2020 erhält starke Unterstützung durch viele weitere Partner. Twitch und YouTube, die weltweit führenden Live-Streaming- und Video-Plattformen für Games, unterstützen das weltgrößte Games-Event in diesem Jahr als Partner. Zudem ist die Content-Plattform TikTok 2020 erstmals offizieller gamescom-Partner und wird damit ebenfalls gamescom-Inhalte an seine weltweit Millionen Nutzerinnen und Nutzer ausspielen. Die gamescom findet in diesem Jahr vom 27. bis 30. August aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich digital statt.

Des Weiteren haben gleich mehrere Unternehmen aus dem Medien- und Influencer-Bereich eine Partnerschaft mit der gamescom geschlossen, um zur gamescom 2020 zahlreiche zusätzliche Shows und andere Formate für offizielle Partner der gamescom zu produzieren. Gleichzeitig werden diese Partner in Zusammenarbeit mit bekannten Streamern die gamescom eigenen Shows co-streamen und zusätzlich in vielen Stunden eigenen Programms die zahlreichen Highlights und Neuheiten der gamescom 2020 in den Mittelpunkt stellen. Dies geschieht in zahlreichen Sprachen: Audiencly (Englisch/Deutsch), Progaming Italia (Italienisch), Igromania (Russisch), Gaming in Turkey (Türkisch), 2nd Wave/flow:fwd/Webedia (Deutsch) and Rocket Beans TV/instinct3/Freaks 4U Gaming (Deutsch).

Doch es gibt Ende August nicht nur viel zu sehen, sondern auch zu spielen: Die bekannte Gaming-Plattform Steam ist ebenfalls offizieller gamescom-Partner. Passend zum größten Games-Event der Welt plant die Plattform Angebote und spielbare Demo-Versionen anzubieten.

„Die Games-Community kann sich Ende August auf das größte Digital-Angebot zur gamescom freuen, das es jemals gab. Noch nie wurde seitens der gamescom und ihrer Partner so viel digitaler Content produziert. Angesichts der großen Herausforderungen für die Spiele-Entwickler während der Corona-Pandemie freuen wir uns ganz besonders über das große Engagement der vielen Partner, die mit Hochdruck und viel Kreativität an Inhalten für die Community arbeiten. Das zeigt: es gibt in diesem Jahr kein Event der internationalen Games-Branche, das mehr Aufmerksamkeit und Reichweite für Ankündigungen und News bietet“, sagt Felix Falk, Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche und Mitveranstalter der gamescom.

„Ob über gamescom now, Content- und Download-Plattformen, Creator oder Streaming-Dienste: Ende August kommt die internationale Gaming-Community nicht an der gamescom 2020 vorbei. Dank der vielen offiziellen gamescom-Partner erreichen wir weltweit Millionen Gamerinnen und Gamer. So erhöhen wir die Reichweite der gamescom und aller offiziellen Partner gleichzeitig. Diese Form des Partner-Netzwerkes ist einmalig und lässt noch mehr Menschen Teil der gamescom werden. All das fügt sich nahtlos in die Strategie der Koelnmesse, unseren Messen durch den konsequenten digitalen Ausbau noch mehr internationale Reichweite und Relevanz zu geben und sie damit für alle Beteiligten zukünftig noch wertvoller zu machen“, sagt Oliver Frese, Geschäftsführer der Koelnmesse.

Bereits zuvor hatten viele Games-Unternehmen bekannt gegeben, dass sie als offizieller gamescom-Partner Ende August dabei sein werden. Unter anderem gehören hierzu Activision Blizzard, BANDAI NAMCO Entertainment, BETHESDA, Electronic Arts, Xbox und Ubisoft. Eine vollständige Liste mit allen Partnern gibt es auf der gamescom-Website unter https://www.gamescom.de/partner/ .
Text in die Zwischenablage kopieren

gamescom 2020: More partners, more content, more reach

Twitch, YouTube and TikTok are partners of gamescom 2020 +++ Many offers and playable demos on Steam +++ Streaming partners producing additional content worldwide as official gamescom partners +++ gamescom 2020 takes place from 27 to 30 August 2020

gamescom 2020 is receiving strong support from many more partners. This year, Twitch and YouTube, the world's leading live streaming and video platforms for games, are supporting the world's largest games event as partners. In 2020, the content platform TikTok is also an official gamescom partner for the first time and will thus also deliver gamescom content to its millions of users worldwide. This year, gamescom is taking place exclusively in digital form from 27 to 30 August due to the corona pandemic.

Several companies from the media and influencer segment have also entered partnerships with gamescom in order to produce many additional shows and other formats for official partners of gamescom 2020. At the same time, these partners, in cooperation with familiar streamers, will co-stream gamescom's own shows and focus on the many highlights and new products of gamescom 2020 in many hours of own programs. This happens in many languages: Audiencly (English/German), Progaming Italia (Italian), Igromania (Russian), Gaming in Turkey (Turkish), 2nd Wave/flow:fwd/Webedia (German) and Rocket Beans TV/instinct3/Freaks 4U Gaming (German).

However, there is not only a lot to see at the end of August; there is also a lot to play: the well-known gaming platform Steam is also an official gamescom partner. Befitting the largest games event in the world, the platform is planning to provide offerings and playable demo versions.

"At the end of August, the games community can look forward to the largest digital offering surrounding gamescom there has ever been. Never have gamescom and its partners produced so much digital content. Given the major challenges faced by games developers during the corona pandemic, we are especially pleased about the great commitment of the many partners who are working full speed ahead and with a great deal of creativity on content for the community. This shows that there is no event of the international games industry this year that offers more attention and reach for announcements and news", says Felix Falk, CEO of game – the German Games Industry Association and a co-organizer of gamescom.

"Whether via gamescom now, content and download platforms, creator or streaming services: there is no way around gamescom 2020 at the end of August for the international gaming community. Thanks to the many official gamescom partners, we reach millions of gamers worldwide. In this way we increase the reach of gamescom and of all official partners at the same time. This form of partner network is unique and allows even more people to be part of gamescom. All that integrates seamlessly into Koelnmesse's strategy of giving our trade fairs even more international reach and relevance through consistent digital expansion, making them more valuable for all participants in the future", says Oliver Frese, Chief Operating Officer of Koelnmesse.

Prior to this release, many games companies had already announced that they will be participating as official gamescom partners at the end of August. These include, among others, Activision Blizzard, BANDAI NAMCO Entertainment, BETHESDA, Electronic Arts, Xbox and Ubisoft. A complete list with all partners can be found at the gamescom website via https://www.gamescom.global/gamescom-now/partners/ .

Funktionen

Artikel drucken
Artikel teilen via
Artikel als PDF herunterladen
Other languages
Passendes Bildmaterial

Pressekontakt

  • Franz Peter Mann

    Franz Peter Mann Kommunikationsmanager

    Telefon +49 221 821-2528
    Telefax +49 221 821-3544

    E-Mail schreiben