gamescom: 25.–29.08.2020 Für alle: 26.–29.08.2020

#gamescom

Neuer Gaming-Sitz Recaro Exo auf der Gamescom

Stuttgart/Köln, 20. August 2019. In Köln kann die Gaming-Community das neue Original von Recaro hautnah erleben: Zur größten Computerspielemesse der Welt bringt Recaro eGaming seine neuen Gaming-Sitze mit. Am Stand E030 in Halle 10.1 sind Gamer und eSportler eingeladen, den Recaro Exo in verschiedenen Versionen und Ausstattungsvarianten Probe zu sitzen. Auf rund 120 m2 Ausstellungsfläche bietet das Recaro Team seinen Besuchern nicht nur ausgiebige Testmöglichkeiten, sondern freut sich auch auf den intensiven Austausch mit der Gaming-Community.

"Wir sehen den Sitz als Teil eines professionellen Gaming-Setups", sagt Efstratios Putuludis, stellvertretender Geschäftsführer der Recaro eGaming GmbH & Co. KG und selbst aktiver Gamer. "Deshalb muss er - anders als ein Bürostuhl - kompromisslos auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Gamern und eSportlern zugeschnitten sein. Dass der Recaro Exo spürbare Vorteile und eine Steigerung der Performance bringt, können alle interessierten Gamer in Köln auf unserem Gamescom-Stand live und hautnah ausprobieren."

Das Recaro Team hat den neuen Gaming-Sitz in intensivem Austausch mit der Gaming-Community konzipiert. Gleichzeitig ist in die Entwicklung auch die fundierte Ergonomie-Kompetenz der Experten aus der Recaro Group eingeflossen.

Die Vorteile des Recaro Exo auf einen Blick:
* Ergonomische Sitzposition: Die Form der eigens entwickelten Sitzschale des Recaro Exo stützt und hält den Körper immer in einer idealen Sitzposition. Ein so genannter Anti-Submarining-Hügel im Sitzkissenträger und die Abstützung des oberen Beckenkamms und der Lendenwirbelsäule in der Lehne sorgen für die korrekte Beckenkippung. Die Polsterung ist dank Hochleistungsschaum und ergonomischer Formgebung auf perfekte Sitzdruckverteilung im Bereich der Oberschenkel ausgelegt und fördert so eine gesunde Blutzirkulation. Mit der innovativen Schwingfunktion kann die Rückenmuskulatur in Phasen der Entspannung gelockert und die Regeneration der Bandscheiben nach langem Sitzen gefördert werden.
* Einstellmöglichkeiten: Für gezielte Anpassung des Recaro Exo an Körperbau und individuelle Bedürfnisse. Einstellbare Funktionen: Sitzhöhe, Sitzneigung, Rückenlehnenwinkel (stufenlos), Federkraft der Schwingfunktion, vier Spielpositionen, Armlehnen mit 4D- oder 5D-Funktionalität: Höhe, Breite, Längsposition, horizontale Drehung um 60° (4D) oder 360° (5D), seitlich nach hinten wegklappbar (5D)
* Materialien/Qualität: Hochwertige Materialien und beste Verarbeitung auch in nicht sichtbaren Bereichen kennzeichnen den Recaro Exo. Dazu gehören unter anderem Lehneneinsteller mit beidseitigen Handrädern zur Anpassung der Lehnenneigung (aus Recaro Autositzen), eigens entwickelter Polsterschaum aus dem Premium-Automotive-Segment für besondere Formstabilität und Langlebigkeit, atmungsaktiver Bezugsstoff für ein angenehmes Körperklima im Rücken- und Gesäßbereich, geräuscharme Mechanik und Universalrollen.
Die vier Spielpositionen des Recaro Exo:
* "Attack": Für Gamer, die den Wettbewerb suchen. Der Spieler sitzt extra nah an Maus und Tastatur und kann Aktionen besonders schnell ausführen. Besonders geeignet für eSport-Turniere und andere Multiplayer-Spiele, die in Ligen oder Rangstufen organisiert sind.
* "Core Focus": Für Spieler, denen Herausforderung am wichtigsten ist. Ermöglicht konzentriertes Gamen abseits von Turnieren. Besonders geeignet für anspruchsvolle Spiele, Multiplayer-Spiele ohne Liga-Charakter und "deep sessions" jeder Art.
* "Core Relax": Unterstützt das "Zur-Ruhe-Kommen" beim Eintauchen ins Spiel. Lässt den Gamer stärker entspannen und den Unterhaltungswert des Spieles genießen. Besonders geeignet für das Erkunden in Open-World-Games und von storylastigen Singleplayer-Titeln.
* "Recharge": Zur Entspannung zwischen Spielrunden und in Pausen. Bei stark nach hinten geneigter Lehne kann der Spieler Energie und Konzentration aufladen.

Der Recaro Exo ist in drei Modellen verfügbar:
* Recaro Exo: Core-Version in den Farbvarianten Shadow Grey, Midnight Blue und Berry Red/Purple
* Recaro Exo FX: erweiterte Ausstattungsvariante, Softtouch-Armlehnen mit 5D-Funktionalität, Aluminium-Fußkreuz
* Recaro Exo Platinum: Premiumversion mit exklusiven Farbakzenten und Mesh-Einsätzen, Softtouch-Armlehnen mit 5D-Funktionalität, speziellen Rollen am Fußkreuz aus poliertem Aluminium, Sitzschale in Off-White

Weitere Informationen gibt es unter http://www.recaro-egaming.com.

Recaro eGaming entwickelt, produziert und vermarktet Gaming-Sitze. Das Unternehmen mit Sitz in Stuttgart ist Teil der Recaro Group, zu der auch die Recaro Holding, Stuttgart, und Recaro Aircraft Seating, Schwäbisch Hall, gehören. Das Geschäft mit Automobilsitzen sowie mit Kindersitzen und Kinderwagen wird durch Lizenznehmer betrieben.

Pressekontakt:
Tilman Schäfer 01713582883 mailto:press@recaro-eg.com

press1 - Pressearbeit mit System
Die Online-Pressefächer sind ein gemeinsamer Service der Koelnmesse und von press1, dem Originaltext-Dienst mit System. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemitteilungen sind die jeweils herausgebenden Unternehmen. Diese stellen Koelnmesse von jeglichen Ansprüchen Dritter, die im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Online-Pressefächer entstehen, frei. Diese Freistellung gilt insbesondere auch für Verstöße gegen das Urheber- und Markenrecht. Sie besteht auch dann fort, wenn die betroffene Pressemitteilung bereits aus den Online-Pressefächern herausgenommen worden ist.